XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Familienfreundliche Museen

zurück
Das Sauerland-Museum in Arnsberg

Familienfreundliche Museen im Sauerland

Museen sind langweilig, verstaubt und nichts für Kinder? Das war einmal. Die zahlreichen familienfreundlichen Museen im Sauerland bieten Möglichkeiten zum Staunen, Mitmachen und Anfassen und sogar die Erwachsenen bekommen wieder leuchtende Augen. Hier kann die ganze Familie Entdecken, Ausprobieren und Anpacken.


Erlebnisaufzug Burg Altena
Auf diese Weise haben Sie noch keine Burg im Sauerland erobert. Nach Durchschreiten eines Tores warten sechs eindrucksvolle multimediale Erlebnisse und der anschließende Eingang in einen Aufzug, der Sie auf die Burg Altena führt.

Lennestraße 45
58762 Altena
Tel.: 02352 5489897


Galileo Park
Ausstellungen und Veranstaltungen zu den ungelösten Rätseln an den Grenzen unseres Wissens sowie zu zahlreichen wissenschaftlichen Themen. Auf der Panorama-Terrasse genießen Sie den einzigartigen Ausblick auf das Lennetal.

In den Sauerland Pyramiden 4 -7
57368 Lennestadt - Meggen
Tel.: 02721 6007710


Phänomenta
Die verblüffende Welt der Technik und Physik begeistert hier Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Die Wissenschaft erleben Sie hier hautnah an 170 Stationen mit zahlreichen Experimenten zum Selbstversuchen, Stauen und Anfassen.

Gustav-Adolf-Straße 9 - 11
58507 Lüdenscheid
Tel.: 02351 21532


Westfälische Salzwelten
Auf über 900 Quadratmetern Ausstellungsfläche entdecken Jung und Alt, dass das Salz nicht nur aus dem Streuer kommt. Hier erfahren Sie vieles über die Geschichte, dem Abbau und die Wirkung des „Weißen Goldes“ auf unseren Körper.

An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
Tel.: 02921 9433435


DampfLandLeute Museum Eslohe
Dieses Museum ist nicht nur von überregionaler Bedeutung, sondern auch eines der meistbesuchten im Sauerland. Auf über 2.000 Quadratmetern lernt der Besucher nicht nur, wie die Menschen früher Feuer und Wasser nutzen, sondern auch wie in Haushalt und Industrie sich die Handarbeit zur maschinellen Nutzung entwickelte. Die Esloher Dampftage, die Ende Mai und Ende September stattfinden, sind dabei das Highlight, da dann bis zu 150 Jahre alte Dampfmaschinen im Betrieb vorgeführt werden.

Homertstraße 27
59889 Eslohe - Eslohe
Tel.: 02973 2455