Heute stehen Ihnen 293 Sauerland Ferienwohnungen & Ferienhäuser und 8  Sauerland Last-Minute Angebote  zur Auswahl!
Sauerland Sehenswürdigkeiten Sauerland Arnsberg

Arnsberg

Arnsberg im Sauerland - viele Hinweise und Tipps für einen Urlaub in Arnsberg auf Sauerland-Travel

Die Stadt Arnsberg befindet sich im Tal der Ruhr im Norden des Rheinischen Schiefergebirges und vereint knapp 75.000 Einwohner. Arnsberg ist geprägt von der Ruhr und den kleineren Flüssen Röhr und Möhne, die in Arnsberg in die Ruhr münden. Die Altstadt von Arnsberg ist auf zwei Seiten von der großen Ruhrschleife charakteristisch eingeschlossen. Im Norden von Arnsberg erhebt sich der Naturpark "Arnsberger Wald" und im Süden der Stadt finden sich die Ausläufer des Naturparks "Homert". Insgesamt erstreckt sich Arnsberg auf einer Fläche von 193,3 km², 63 Prozent von Arnsberg sind dabei ein Waldgebiet. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Arnsberg im Jahre 789 nach Christus. Arnsberg gilt als das historische Eingangstor in das "Land der tausend Berge", in das Sauerland.

Unterkünfte in Arnsberg im Sauerland

Tourismus und Sehenswürdigkeiten in Arnsberg

Für Kulturfreunde gilt die Kulturschmiede Huss inmitten der Altstadt von Arnsberg als ein vielfältig genutzter Veranstaltungsort. Hier finden neben zahlreichen Musik- und Kleinkunstveranstaltungen regelmäßige Auftritte des avantgardistischen Teatron-Theaters statt. Das Sauerland-Theater ist ein anerkannter Veranstaltungsort für die unterschiedlichsten Veranstaltungen wie Oper-, Theater- oder Musikaufführungen. Die Freilichtbühne Herdringen wartet alljährlich in jedem Sommer mit einem breitgefächerten und attraktiven Kulturprogramm auf. Dazu laden zahlreiche Museen zum Verweilen und Erleben in Arnsberg ein. Das Sauerland-Museum präsentiert Exponate über die Geschichte sowie über die Kultur- und Naturgeschichte des Hochsauerlandkreises. Dazu finden dort regelmäßig verschiedene Sonderausstellungen statt. Das Museum für Licht und Beleuchtung gibt einen eindrucksvollen Blick auf die Bedeutung der Leuchtenindustrie in Neheim und auf diesen wichtigen Wirtschaftszweig allgemein. Diese Ausstellung ist jedoch nur nach Voranmeldung zu besichtigen. Eine sehenswerte Dauerausstellung über das Leben und Wirken von Franz Stock findet sich im altehrwürdigen Neheimer Fresekenhof und im historischen Kloster Wedingshausen gibt es eine Ausstellung über das Klosterleben von der Historie bis hin zur Gegenwart. Badefreunde kommen in dem tollen Freizeitbad "NASS" mit einer großen Bade- und Saunalandschaft voll auf ihre Kosten