XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Hochseilgärten im Sauerland

zurück

Kletterwälder im Sauerland

Im Sauerland gibt es zahlreiche Hochseilgärten und Kletterwälder. Von einem Hochseilgarten spricht man, wenn mehrere Masten durch verschiedene Elemente, wie z. B. Seilbrücken oder Balken miteinander verbunden werden, die aufgrund ihrer Höhe eine Sicherung des Teilnehmers notwendig macht. Werden die Elemente zwischen Bäumen befestigt, dann handelt es sich um einen Kletterwald. Gefragt ist in beiden Fällen jedoch nicht die Klettertechnik, sondern es kommt vielmehr auf die Überwindung der eigenen Ängste sowie auf Schwindelfreiheit an. Die Sicherung der Teilnehmer erfolgt dabei eigenverantwortlich durch Klettergurte und häufig auch zusätzlich durch Helme und Handschuhe.

Zahlreiche Kletterwälder und Hochseilgärten sind touristisch organisiert, das heißt, die Zielgruppen sind Urlauber und Feriengäste, die die psychische und körperliche Herausforderung als eine Freizeitgestaltung erleben. In den Parcours werden dabei zahlreiche Grundbewegungsformen, wie z. B. Halten, Balancieren, Hangeln, Rutschen und Steigen gefordert. Dabei gibt es mehrere Routen mit zahlreichen verschiedenen Übungen und Elementen sowie unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Dabei ist eine spezifische Erfahrung oder besondere körperliche Fitness nicht erforderlich.

Darüber hinaus gibt es Hochseilgärten im Sauerland denen eine erlebnispädagogischen Konzeption zugrunde liegt. Hierbei wird in der Regel versucht, das positive Sozialverhalten und die Kommunikationsfähigkeit zu fördern. Ebenso werden das Selbstvertrauen gestärkt und persönliche Ängste abgebaut. Dies hilft insbesondere bei der Arbeit mit Jugendlichen, als auch in der Erwachsenenbildung, z. B. im Rahmen von Managementtrainings.

Aktiv im Sauerland

Neben einem Hochseilgarten bietet der Veranstalter auch GPS-Rallyes, Bogenschießen, Laserbiathlon, Segwaytouren und zahlreiche weitere Aktivitäten an. Im Rahmen der Erlebnispädagogik werden für Jugendliche auch Erlebnistage und Erlebniswochen angeboten, in denen Jugendgruppen und Schulklassen soziale Kompetenzen entwickeln können. Professionelle Trainer und ausgebildete Pädagogen runden das umfangeiche Angebot ab.

Aktiv im Sauerland
Am Skilift Schlossberg
59964 Medebach-Küstelberg
Tel.: 02981-820336

KombiNaTour

Dieser Hochseilgarten befindet sich über den Zuschauertribünen der Mühlenopfschanze in Willingen und biete aufgrund dessen einen überwältigenden Ausblick in das romantische Strycktal. In fast 20 Metern Höhe erlebt der Teilnehmer von Mai bis September ganz besondere Eindrücke und Abenteuer. Dabei wurden auch gänzlich neue Hindernisse entwickelt, wie z. B. den "Flohsprung", den Ninjapfad und die "Sanduhr". Neben dem Hochseilgarten werden vom Veranstalter auch Kanutouren, Teamtraining , Events und Incentives angeboten.

Kombinatour
Hochseilgarten Mühlenkopfschanze
Zur Mühlenkopfschanze 1
34508 Willingen
Tel.: 0171 5209753

Erlebnisberg Kappe

In diesem Kletterwald in Winterberg kann man auf fünf verschiedenen Routen über Brücken und Netze balancieren, von Baum zu Baum sausen und in luftigen Höhen seine Angst überwinden. Selbstverständlich gibt es durch Profis eine Einweisung, die die Teilnehmer mit den Sicherungssystemen und Regeln vertraut machen. Neben dem Kletterwald werden auch Segway-Touren angeboten, es gibt eine Sommerrodelbahn sowie die "Panorama Erlebnis Brücke", auf der man eine grandiose Aussicht auf Winterberg und das umliegende Sauerland hat.

Erlebnisberg Kappe
Schanzenstraße 17
59955 Winterberg
Tel.: 02981 - 92 96 433

Kletterpark Biggesee

Hier findet der Kletterspaß für die ganze Familie statt. In den sechs Parcours können insgesamt 54 Kletterübungen absolviert werden. Sogar Kleinkinder ab 4 Jahren können hier ihre ersten Erfahrungen sammeln. Für Gruppen gibt es spezielles Teamtraining sowie Preisnachlässe. Da die Öffnungszeiten des Hochseilgartens von den Wetterverhältnissen und von der Saison abhängig sind, sollte man sich vorab auf der Homepage informieren.

Kletterpark Biggesee
Kletterpark Biggesee
Rosenthal 2
57462 Olpe
Tel.: 02761 / 6972527